>>die neue reihe<< Konzert mit dem Ensemble Atonor

Ensemble Atonor
Sa, 8. April 2017
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Konzertperformance mit elektroakustischen Klangobjekten von Erwin Stache.
Beschreibung
^
Beschreibung
Das Leipziger Ensemble Atonor hat bereits beim ersten Upgrade Festival 2016 das Donaueschinger Publikum, vor allem auch das junge, mit seinen Performances und Klangobjekten begeistert.

Atonor ist eine Gruppe junger Akteure, die ihren ganz eigenen Weg durch die Welt des Klangsurrealismus gehen. Das Programm heißt: Musik fällt aus! Und zwar aus allem, aus jedem. Alltägliche Gegenstände brechen aus ihrer ursprünglichen Funktion aus und in neue Klänge ein. Sie bilden ein Sammelsurium von Dingen, die Neugier und Lachen, Fragen und Grübeln, Rhythmus und Experiment vereinen, immer mit dem Ziel, Situationen zu schaffen, bei denen der Betrachter nicht weiß, worüber er mehr staunen soll: Über die Objekte selbst oder über die Art und Weise, wie sie eingesetzt werden. Die elektroakustischen Klangobjekte des Leipziger Künstlers Erwin Stache bilden die Grundlage, mit der das von ihm gegründete Ensemble Atonor Konzerte, Performances und Workshops konzipiert.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
Kosten
^
Kosten
Tickets sind für 18,00 € erhältlich bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Telefon 0771 857-266, an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg und online im Vibus-Ticketportal.

Kek Konzert: Schüler und Schülerinnen aller Schulen erhalten einen günstigen Eintrittspreis von 5 Euro (auch im Vorverkauf).
Hinweise
^
Hinweise
Weitere Informationen sind auch erhältlich unter www.musikfreunde-donaueschingen.de.

Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Diesen Termin in meinen Kalender (z.B. Outlook) übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken
Diesen Termin ausdrucken