Bundespreisträger "Jugend musiziert" im Konzert

Jugend musiziert, Foto: Markus Kaesler
Fr, 1. September 2017
18:00-20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
Beschreibung
^
Beschreibung
Abschlusskonzert des Deutschen Kammermusikkurses "Jugend musiziert 2016" - Kammermusik in verschiedenen Besetzungen.

Die jungen Meister kommen:
Der Deutsche Kammermusikkurs "Jugend musiziert" in Trossingen


Die interessierte Öffentlichkeit kann in Kürze Zeuge werden, wie sich eine junge Tradition in Trossingen etabliert: Vom 21. August bis 2. September nehmen 49 herausragende Nachwuchsmusiker am Deutschen Kammermusikkurs "Jugend musiziert" teil. Gastgeberin für das Projekt des Deutschen Musikrates ist die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen.
Wer die begehrte Einladung zum Kammermusikkurs erhalten möchte, muss zuvor beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" auf sich aufmerksam gemacht haben: Ein Bundespreis ist die Voraussetzung dafür.
Zwölf Tage Intensivtraining stehen den herausragenden Nachwuchsmusikerinnen und –musikern ab 22. August in der Bundesakademie Trossingen bevor. Schwerpunkte sind in diesem Jahr Besetzungen mit Streichinstrumenten, Werke der Klavierkammermusik und Besetzungen mit Akkordeon oder Schlagzeug. Die künstlerische Leitung des Kammermusikkurses 2017 liegt in den Händen von Dirk Mommertz, Professor an der Musikhochschule München und Mitglied des weltbekannten Fauré Quartetts. Zusammen mit acht weiteren Kollegen und Professoren des internationalen Hochschul- und Konzertbetriebs werden rund 20 Werke bis zur Konzertreife einstudiert. Highlights des Deutschen Kammermusikkurses sind drei öffentliche Konzerte, in denen die Kursteilnehmer die Ergebnisse ihrer Probenarbeit präsentieren:
Sonntag, 27. August, 20 Uhr, Rottweil Predigerkirche, im Rahmen der Rottweiler "Sommer-Konzerte" 2017
Freitag, 1. September, 18 Uhr, Donaueschingen, Donauhallen
Samstag, 2. September, 11 Uhr, Bundesakademie Trossingen
Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Infos unter: http://www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/deutscher-kammermusikkurs/konzerte.html
 
Der Deutsche Kammermusikkurs zählt zu den renommiertesten Förderprojekten unter dem Dach des Deutschen Musikrates. Seit mehr als 50 Jahren ist er für herausragende Musikerinnen und Musiker, die sich zuvor beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", bewährt hatten, Verlockung und Ansporn gleichermaßen. Träger ist der Deutsche Musikrat. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Strecker-Stiftung.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
Kosten
^
Kosten
12,00 € normal/8,00 € ermäßigt (Studenten, Schüler)

Die Eintrittskarten sind ab 16:30 Uhr an der Konzertkasse erhältlich.
Hinweise
^
Hinweise
Veranstalter
^
Veranstalter
Deutscher Musikrat gem. Projektges. mbH
Bundesgeschäftsstelle "Jugend musiziert"
Trimburgstraße 2
81249 München
Tel. (089) 8 71 00 2 - 0
www.jugend-musiziert.org
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Diesen Termin in meinen Kalender (z.B. Outlook) übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken
Diesen Termin ausdrucken