Französische Harfenmusik mit dem Trio "Skride/Schott/Maistre"

Xavier de Maistre, Foto: Gregor Hohenberg, Sony Classical
So, 11. März 2018
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Klassikkonzert

Konzerteinführung um 18:15 Uhr
Beschreibung
^
Beschreibung
Ein besonderes Trio in einer außergewöhnlichen und exquisiten Besetzung stellt sich in diesem Kammerkonzert mit ausschließlich französischen Werken vor.

Zwei großartige Musiker, der unbestrittene Star unter den Harfenisten, Xavier de Maistre, und einer der weltbesten Cellisten, Daniel Müller-Schott, musizieren zusammen mit Baiba Skride aus Lettland. Das Donaueschinger Publikum konnte die Ausnahme-Violinistin Baiba Skride bereits im Jahre 2013 zusammen mit ihrer Schwester Lauma Skride, Klavier, in einem großen Duo Abend erleben. Baiba Skride beeindruckt durch ihre überragende Virtuosität, gepaart mit einer hellen flexiblen Tongebung und zeigt ein betörendes Pianissimo. Daniel Müller-Schott begann bereits mit sechs Jahren Cello zu spielen, mit 15 Jahren gewann er beim Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau den Ersten Preis. Die New York Times nennt ihn „einen furchtlosen Spieler mit überragender Technik“. Und schließlich der Künstler, der mit seinem Instrument nicht nur optisch im Zentrum des Abends stehen wird: Der französische Harfenist Xavier de Maistre gehört zu einer kleinen Elite von Solokünstlern, denen es gelingt, die Grenzen des auf ihrem Instrument Möglichen immer wieder neu zu definieren. Die drei Künstler bieten ein farbiges Programm mit einigen der schönsten Stücke aus der großen, bei uns weithin unbekannten Tradition der französischen Harfenmusik.

Programm:
Jacques Ibert (1890 – 1962)
Trio für Violine, Violoncello und Harfe (1944)

Maurice Ravel (1875 – 1937)
Sonate für Violine und Violoncello C-Dur
(1920-22) „À la memoire de Claude Debussy“

Gabriel Fauré (1845 – 1924)
Impromptu Des-Dur op. 86 für Harfe solo

Henriette Renié (1875 – 1956)
Trio für Violine, Violoncello und Harfe
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
Kosten
^
Kosten
Tickets sind für 28,00 €/25,00 € erhältlich bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Telefon 0771 857-221, an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg und online im Vibus-Ticketportal.

KeK Konzert: Schüler und Schülerinnen aller Schulen erhalten einen günstigen Eintrittspreis von 5,00 Euro (ab einer Karte Normalpreis).
Hinweise
^
Hinweise
Weitere Informationen sind auch erhältlich unter www.xavierdemaistre.com und www.musikfreunde-donaueschingen.de.



Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Diesen Termin in meinen Kalender (z.B. Outlook) übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken
Diesen Termin ausdrucken