"Jugend musiziert" Bundespreisträger im Konzert

Jugend musiziert
Fr, 31. August 2018
18:00-20:00 Uhr

Teilnehmer des Deutschen Kammermusikkurses "Jugend musiziert" am 31. August, 18 Uhr, ihr jährliches Konzert in den Donauhallen. Das Konzert ist der Abschluss des 12-tägigen Kurses, an dem 43 herausragende Musikerinnen und Musiker aus dem ganzen Bundesgebiet teilgenommen hatten.
Beschreibung
^
Beschreibung
Jugendliche Frische, musikalische Meisterschaft: Die TeilnehmerInnen des Deutschen Kammermusikkurses "Jugend musiziert" konzertieren in Donaueschingen

Sommerzeit ist Kammermusik-Zeit in Donaueschingen: In guter Tradition geben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Deutschen Kammermusikkurses "Jugend musiziert" am Freitag, 31. August, um 18 Uhr ihr jährliches Konzert in den Donauhallen. Das Konzert ist der Abschluss eines 12-tägigen Kurses, an dem 43 herausragende Musikerinnen und Musiker aus dem ganzen Bundesgebiet teilgenommen hatten. Gastgeberin für das renommierte Projekt des Deutschen Musikrates ist seit vielen Jahren die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen.
Wer die begehrte Einladung zum Deutschen Kammermusikkurs erhalten möchte, muss zuvor beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" durch eine außergewöhnliche Leistung auf sich aufmerksam gemacht haben. Nach zwölf Tagen intensiver musikalischer Arbeit, in denen jeder Teilnehmer während seines Aufenthaltes mindestens zwei Kammermusikwerke einstudiert, präsentieren die Kursteilnehmer die Ergebnisse ihrer musikalischen Studien in drei öffentlichen Konzerten.
Schwerpunkte des Deutschen Kammermusikkurses "Jugend musiziert" 2018 sind Besetzungen mit Sängerinnen und Sängern und Kammermusikwerke mit Harfe, aber auch weitere berühmte Werke stehen auf dem Programm, beispielsweise „Der Tod und das Mädchen“, Schuberts ergreifendes Streichquintett.
Die künstlerische Leitung des Deutschen Kammermusikkurses 2018 liegt in den Händen von Prof. Hans-Peter Stenzl, Klavier (Hochschule für Musik und Theater Rostock und Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart). Zum Dozententeam gehören außerdem Prof. Jonathan Aner, Klavier (Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt/Main), Claudia Beyer, Viola (Hochschule für Musik und Theater Rostock), Prof. Shirley Brill, Klarinette (Hochschule für Musik “Hanns Eisler” Berlin), Prof. Maria-Elisabeth Lott, Violine (Hochschule für Musik Detmold), Prof. Angelika Luz, Gesang (Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart), Prof. Godelieve Schrama, Harfe (Hochschule für Musik Detmold). Alexandra Müller (Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart) wird die Kursteilnehmer ins Thema Musikphysiologie / Musikergesundheit einführen.
Insgesamt drei öffentliche Konzerte krönen den Deutschen Kammermusikkurs "Jugend musiziert" 2018:
Sonntag, 26. August, 20 Uhr:             Rottweil, Heilig-Kreuz Münster, im Rahmen der Rottweiler "Sommer-Konzerte" 2018
Freitag, 31. August, 18 Uhr                  Donaueschingen, Donauhallen
Samstag, 1. September, 11 Uhr:        Trossingen, Bundesakademie. 

Bei den Konzerten in Rottweil und Trossingen ist der Eintritt frei, Spenden sind willkommen. Karten zu 12 Euro (8 Euro ermäßigt) für das Konzert in Donaueschingen sind an der Abendkasse erhältlich. Weitere Infos unter: www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/deutscher-kammermusikkurs/konzerte.html
Der Deutsche Kammermusikkurs zählt zu den renommiertesten Förderprojekten unter dem Dach des Deutschen Musikrates. Seit mehr als 50 Jahren ist er für herausragende Musikerinnen und Musiker, die sich zuvor beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert", bewährt hatten, Verlockung und Ansporn gleichermaßen. Träger ist der Deutsche Musikrat. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Strecker-Stiftung.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
Kosten
^
Kosten
Karten zu 12 Euro (8 Euro ermäßigt) für das Konzert in Donaueschingen sind an der Abendkasse erhältlich. Weitere Infos unter: www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/deutscher-kammermusikkurs/konzerte.html
Hinweise
^
Hinweise
Veranstalter
^
Veranstalter
Deutscher Musikrat gem. Projektges. mbH
Bundesgeschäftsstelle "Jugend musiziert"
Trimburgstraße 2
81249 München
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Diesen Termin in meinen Kalender (z.B. Outlook) übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken
Diesen Termin ausdrucken